Unser Netzwerk

Die Pharmacists for Future ist eine Initiative des Vereins demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten (VdPP). So wurde erstmalig eine Plattform erschaffen, auf der sich klimabewusste und an Umweltschutz interessierte Apotheker:innen und solche die es werden wollen treffen können.

Und natürlich rettet sich die Welt nicht alleine, deshalb sind wird stets daran interessiert unser Netzwerk zu erweitern. Nur im Austausch mit möglichst vielen Akteuren im Bereich Pharma, können wir es schaffen, die Pharmazie nahhaltiger zu gestalten.

Zu unseren Partnern gehören...

vdpp-Logo-2

Im Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten (VdPP) sind Kolleg:innen organisiert, die sich nicht mit der jetzigen Situation im Gesundheitswesen abfinden möchten. Ihre Ziele sind Evidenzbasierte Pharmazie, Patientenorientierte Arzneimittelberatung und -versorgung, Demokratisierung des Gesundheitswesens und der Standesorganisationen, Zusammenarbeit aller Akteure im Gesundheitswesen, Stärkung des Verbraucherschutzes und der Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen, Zugang aller Menschen weltweit zu einer ausreichenden Arzneimittelversorgung und Begrenzung der Marktmacht der pharmazeutischen Industrie.

Quelle: Homepage des VdPP

 

Die Arbeitsgemeinschaft Nachhaltigkeit in der Dermatologie (AGN) e.V. erarbeitet seit 2020 nachhaltige Maßnahmen für den Klinik- und Praxisalltag. Sie stellt Informationen zu schädlichen Inhaltsstoffen in frei verkäuflichen Externa zur Verfügung und setzt sie sich mit Kunststoffen in Form von Mikro- und Makroplastik auseinander.

Quelle: Homepage der Arbeitsgemeinschaft Nachhaltigkeit in der Dermatologie (AGN) e.V.

 Bei Health for Future organisieren sich Beschäftigte, Auszubildende und Angehörige aller im Gesundheitswesen tätigen Berufsgruppen gemeinsam mit anderen Menschen, die nach dem Motto „Healthy Planet, Healthy People!“ den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen und der Biodiversität des Planeten als Voraussetzung für unsere Gesundheit ansehen. In themenspezifischen Arbeitskreisen und regionalen Gruppen werden Projekte durchgeführt, um für Akteure im Gesundheitswesen, Bürger:innen und Politiker:innen praxisnahen Umweltschutz im Bereich Gesundheit möglich zu machen. Health For Future ist eine Initiative von KLUG (Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit).

Quelle: Homepage der Health for Future

 

Aktive für Klima- & Umweltschutz gibt es in verschiedenen Berufsgruppen und kommen aus der ganzen Breite der Gesellschaft. Es haben sich bereits über 45 for-Future-Gruppen gegründet, teilweise mit Ortsgruppen in ganz Deutschland.

Auf der Webseite des For-Future-Bündnis kann man sich einen Überblick verschaffen, nach Gleichgesinnten suchen und sich vernetzen.

Quelle: Homepage des For-Future-Bündnis